Dr. Marilyn Pfeiffer

Zahnärztin, verheiratet  – 1. Vorsitzende

IMG_3396In Radbruch habe ich meine neue Heimat gefunden. Das war auch möglich, weil ich mit offenen Armen in die Dorfgemeinschaft aufgenommen wurde und mich schnell integrieren konnte.
Radbruch ist ein schönes Dorf, in dem es sich gut leben lässt. Die Bürgerinnen und Bürger kennen und respektieren sich, die Natur ist vielfältig und bringt Erholung. Etwas zurück zu geben liegt mir am Herzen, aus diesem Grunde engagiere ich mich. Ich möchte mich für ein demokratisches Miteinander, für das Wohl und Anliegen der Radbrucher Bürgerinnen und Bürger aber auch für unsere tolle Landschaft einsetzen. Damit unsere nachfolgenden Generationen es genau so gut oder besser haben als wir. Das bedeutet für mich auch, den Dorfcharakter mit Landwirtschaft und Pferdehaltung zu bewahren. Und uns unsere Eigenverwaltung zu bewahren, damit wir die Gestaltung unseres Dorfes in unseren Händen halten. Ein Bus-Shuttle zu den Ärzten in der Umgebung, ist außerdem eine von vielen Ideen, deren Realisierung ich vorantreiben möchte.